Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt

Gruppenleitung im Berufsbildungsbereich (m/w/d)

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: 01.11.2021
Stellen-ID: 20942
Eingruppierung: Anlage 33, Gruppe S04 bis S08B - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: WfbM Rosenheim, Kolbermoorer Straße 34, 83026 Rosenheim
Jetzt bewerben

Wir sind...

Die Wendelstein Werkstätten sind anerkannte Werkstätten und Förderstätten für über 600 Menschen mit Behinderung in Rosenheim und Raubling. Unsere Beschäftigten sind Menschen mit geistigen Einschränkungen, oft auch in Verbindung mit Mehrfach-, Körper- oder Sinnesbehinderungen. Darüber hinaus gibt es Bereiche für Personen mit wesentlichen psychischen Beeinträchtigungen oder mit Einschränkungen aufgrund erworbener Hirnschädigungen.

Sie sind verantwortlich für...

  • die Anleitung, Betreuung und das Führen einer Gruppe von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
  • das Heranführen in Arbeitsbereiche z.B. Textil, Verpackung/ Konfektionierung und Kreativ
  • die Strukturierung von Lern- und Arbeitsinhalten und deren individuelle Anpassung an die individuellen Voraussetzungen unserer Rehabilitanden*innen (Entwicklung, Durchführung und Dokumentation von gezielten Maßnahmen)
  • die Beobachtung und Beurteilung von Kompetenzen und Entwicklungen
  • die enge Zusammenarbeit mit den Sozialdiensten im Berufsbildungsbereich sowie mit Gruppenleitungen im Arbeitsbereich unserer Einrichtung
  • die Mitwirkung bei Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für unsere Rehabilitanden*innen

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • über eine abgeschlossene Ausbildung verfügen, bevorzugterweise jedoch nicht zwingend aus dem pädagogisch, therapeutischen Bereich (Erfahrung im psychiatrischen Bereich von Vorteil)
  • die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung im Zuständigkeitsbereich mitbringen
  • Freude haben an der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung
  • kooperativ, anpassungsbereit und umstellungsfähig sind, mit der Bereitschaft in einem Team zu arbeiten
  • über grundlegende Anwenderkenntnisse in Microsoft Office verfügen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und bereit sind, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (entspricht dem TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, die sich gut mit Familie und Beruf vereinbaren lässt
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Jetzt bewerben

WfbM Rosenheim


Kolbermoorer Straße 34 , 83026 Rosenheim

Ansprechpartner/-in: Sabine Peter