Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt

Junior in der IT-Systemadministration (m/w/d)

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: 15.02.2021
Stellen-ID: 16604
Eingruppierung: Anlage 02, Gruppe 05B bis 04B - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: A500 - Informationstechnologie, Hirtenstraße 4, 80335 München
Jetzt bewerben

Wir sind...

die Abteilung Informationstechnologie des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e.V. und unser Leitsatz „Nah am Nächsten“ bedeutet für uns stets gemeinsam das Beste zu geben – sowohl im Hinblick auf innovative Softwareapplikationen, als auch auf einen hervorragenden Service für unsere Kunden. Um diesen Anspruch immer wieder aufs Neue einlösen zu können, suchen wir Menschen, die diesen Ansporn mit uns teilen und die Zukunft der IT-Dienstleistungen im Pflege- und Betreuungsumfeld gemeinsam mit uns gestalten möchten. „Nah am Nächsten“ beschreibt nicht nur unseren Anspruch an die Beziehung zu unseren Kunden. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit, schaffen so eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und erzielen dadurch gute Ergebnisse.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Nachwuchskraft in der Systemadministration

Sie sind verantwortlich für...

 

  • Mitarbeit in der Administration unserer komplexen IT-Landschaft
  • Bearbeitung von Störungen und Serviceanfragen entsprechend der Teamabsprachen
  • der Betreuung interner Kunden und angeschlossener Einrichtungen
  • Übernahme von Systemverantwortung für einzelne Teilsysteme
  • Durchführung von Projekten und Mitarbeit in Projekt- und KompetenzteamsDurÜü#3##Ü

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • eine Ausbildung zum Fachinformatiker erfolgreich abgeschlossen haben oder vergleichbare Kenntnisse im IT-Umfeld mitbringen
  • Erfahrung damit haben, Kundenanforderungen aufzunehmen und in Lösungen umzusetzen. 
  • eine Arbeitsweise besitzen, die sich durch Eigeninitiative und proaktives Handeln auszeichnet 
  • fließend Deutsch sprechen und über gute Englischkenntnisse verfügen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben#4##

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • ein dynamisches Umfeld mit sehr gutem Arbeitsklima, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof München
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Jetzt bewerben

Caritas München


Hirtenstraße 4 , 80335 München

Ansprechpartner/-in: Joachim Siegl