Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt

Pflegefachkraft Palliative Care / Koordination (w/m/d)

Stellenumfang: Teilzeit (20-25 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: sofort
Stellen-ID: 11702
Eingruppierung: Anlage 32, Gruppe P08 bis P08 - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck, Hauptstraße 5, 82256 Fürstenfeldbruck
Jetzt bewerben

Wir sind...

... ein ambulanter Hospizdienst, der kranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen individuell unterstützt und begleitet, um so ein möglichst hohes Maß an Lebensqualität zu erhalten. Unser Einsatzgebiet ist der Landkreis Fürstenfeldbruck. Wir wollen dem Thema Tod und Sterben in der Öffentlichkeit mehr Präsenz geben und so Berührungsängste abbauen. 

 

Sie sind verantwortlich für...

  • Palliativpflegerische und psychosoziale Beratung und Begleitung von Schwerkranken, Sterbenden und ihren Zugehörigen
  • Gewinnung, Schulung, Einsatz und Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerkarbeit 

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • mindestens 3-jährige Berufserfahrung im o.g. Bereich
  • Palliative-Care-Weiterbildung (160 Std.) nach § 39 SGB V 
  • Nachweis Koordinatoren-Seminar (40 Std.) und Nachweis Führungskompetenz-Seminar (80 Std.) – oder Bereitschaft, diese zeitnah zu absolvieren
  • zeitliche Flexibilität
  • strukturierte, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • gute EDV- und MS-Office-Kenntnisse
  • Führerschein und eigener PKW 

 

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (entspricht dem TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, die sich gut mit Familie und Beruf vereinbaren lässt
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden 

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben. 

Jetzt bewerben

Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck


Hauptstraße 5 , 82256 Fürstenfeldbruck

Ansprechpartner/-in: Silvia Dörr