Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt

Schulbegleiter & Individualbegleiter (m/w/d)

Stellenumfang: Teilzeit (15-25 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: September 2021 (Für das Schuljahr 2021/2022)
Stellen-ID: 15788
Eingruppierung: Anlage 02, Gruppe OT bis OT - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Schule bzw. Einrichtung im Stadt- & Landkreis München nach Zuteilung & SID Zentrale, Ortlerstraße 2, 81373 München
Jetzt bewerben

Wir sind...

… der Schul- und Individualbegleitdienst SID München, ein Dienst des Caritasverbandes München-Freising. Durch unsere Arbeit werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit (drohender) Behinderung in Schulen, heilpädagogischen Tagesstätten oder Kindertagesstätten von Helferinnen und Helfern begleitet und unterstützt. Unser Angebot ermöglicht Menschen mit Behinderungen dadurch die Teilhabe am Bildungssystem. Wir sind im Stadt- und Landkreis München aktiv.

 

 

Sie sind verantwortlich für...

ein Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen mit (drohender) Behinderung und unterstützen das Kind bei
der Teilhabe am Unterricht oder Gruppengeschehen in Schule oder Kindertagesstätte. Für diese Aufgabe können, aber müssen Sie keine pädagogische Ausbildung haben. Der Einsatz wird überwiegend zwischen 7:45 Uhr und 14:00 Uhr stattfinden.
Bei einzelnen Kindern ist auch eine Ausweitung auf den Nachmittag möglich.

 

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • ein großes Herz für Kinder und Jugendliche haben und diese in Ihrer Entwicklung unterstützen wollen.
  • mit Ihrem Engagement helfen wollen Benachteiligungen durch Behinderung auszugleichen.
  • gerne mit Menschen zusammenarbeiten und dies mit einer hohen Sozialkompetenz umsetzen.
  • sich ein selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten wünschen.
  • sich durch Flexibilität und Eigeninitiative auszeichnen.
  • Sie als Hilfskraft (auch ohne Vorkenntnisse & Ausbildung) oder als pädagogische Ergänzungskraft bei uns arbeiten möchten.
  • wünschenswerter Weise einen Führerschein Klasse B besitzen.
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben.

 

 

Bei uns erwartet Sie...

  • eine professionelle Anleitung durch erfahrene pädagogische Koordinatorinnen.
  • regelmäßige Teamsitzungen und Inhouse-Fortbildungen.
  • leistungsgerechte AVR-Vergütung (entspricht dem TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschusszu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstagen, etc. 
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit einem zunächst befristetet Arbeitsvertrag mit der Aussicht auf Verlängerung bzw. Entfristung.
  • ein Arbeitsplatz an einer festen Schule oder Kindertagesstätte (nur gelegentliche Vertretung).
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, die sich gut mit Familie und Beruf vereinbaren lässt.
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung.
  • ein verlässliches Arbeitsumfeld mit einer von christlichen Werten geprägten Arbeitskultur.
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

 

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

 

Jetzt bewerben

Schule bzw. Einrichtung im Stadt- & Landkreis München nach Zuteilung & SID Zentrale


Ortlerstraße 2 , 81373 München

Ansprechpartner/-in: Nina Stiebler