Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt
×

Caritas ist Opfer eines Cyberangriffs

Prozesse sind gesichert / Betrieb läuft im analogen Modus stabil weiter 

Achtung! Wegen der IT-Störung sind wir derzeit leider nicht per E-Mail erreichbar. Bei Anliegen rufen Sie uns deshalb bitte an! 
Infos finden Sie auf unseren Webseiten, die weiter erreichbar sind. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 

Bitte wenden Sie sich auch bei Fragen zu Ihrer Bewerbung telefonisch an die zuständige Einrichtung. Wir haben aktuell keinen Zugriff auf Ihre Online- und Mailbewerbungen.

Hier erfahren Sie mehr!

Sozialpädagoge SB (m/w/d)

Stellenumfang: Teilzeit (15 - 32 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: 11.08.2022
Stellen-ID: 27983
Eingruppierung: Anlage 33, Gruppe S11 bis S11 - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige der Caritas München Nord, Hildegard-von-Bingen-Anger 1-3, 80937 München
Auf Grund des Cyberangriffs auf die Caritas bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten: Bitte bewerben Sie sich per Post. Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung kontaktieren Sie die zuständige Einrichtung bitte telefonisch. Mail- und Onlinebewerbungen können derzeit NICHT bearbeitet werden.

Wir sind...

eine Beratungsstelle für ältere Menschen und (pflegende) Angehörige, die Unterstützungsbedarf haben oder sich vorsorglich beraten lassen möchten. Im Münchner Norden (von Feldmoching-Hasenbergl über Harthof-Am Hart bis Freimann) ist unsere Beratungsstelle zuständig für Hausbesuche und Vernetzung. Wir bieten kostenfreie, neutrale und anonyme Beratung zu allen psychosozialen und organisatorischen Themen in Zusammenhang mit Alter, Pflege und Demenz, sowie zu Hilfs- und Entlastungsmöglichkeiten. Wir leiten Gesprächskreise für pflegende Angehörige und eine Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz. Demenzhelfer und Postpaten zur stundenweisen Entlastung sowie Informations- und Fortbildungsveranstaltungen ergänzen das Angebot. Ein Spezifikum ist die Kooperation mit ambulant betreuten Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz, die hier im Münchner Norden u.a. von der Caritas versorgt werden.

 

Sie sind verantwortlich für...

  • die persönliche Beratung der Seniorinnen und Senioren oder / und deren Angehörigen im Einzugsgebiet entweder bei Hausbesuchen, im Büro oder per Telefon und E-Mail.
  • Informationsweitergabe zu sozialen, pflegerischen und finanziellen Fragen und für die Unterstützung bei der Organisation des Alltags.
  • die Suche nach entlastenden Diensten, für die Unterstützung bei der Beschaffung von Hilfsmitteln und ggfs. für die Bewältigung persönlicher Fragestellungen der Ratsuchenden.
  • Beratung von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen im speziellen auch über die Modalitäten in Zusammenhang mit einer Aufnahme in eine ambulant betreute Wohngemeinschaft
  • Unterstützung im Aufnahmeverfahren in eine der ambulant betreuten Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz
  • die Zusammenarbeit mit Ämtern und Einrichtung der Altenhilfe im Einzugsgebiet
  • die Öffentlichkeitsarbeit in einem Teil des Einzugsgebietes in Absprache mit der Fachdienstleitung

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • Ihr Studium der sozialen Arbeit erfolgreich abgeschlossen haben
  • bereits Berufserfahrung in dem obengenannten Arbeitsfeld sammeln konnten
  • neben Ihrer ausgeprägten Sozialkompetenz auch Erfahrung mit lösungsorientierten Beratungsansätzen mitbringen
  • Toleranz und Klarheit im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen besitzen
  • Interesse an beziehungs- und prozessorientierten Arbeiten zeigen 
  • gerne in einem interkulturellen Team arbeiten
  • eine Offenheit gegenüber digitalen Arbeitsweisen mitbringen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Auf Grund des Cyberangriffs auf die Caritas bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten: Bitte bewerben Sie sich per Post. Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung kontaktieren Sie die zuständige Einrichtung bitte telefonisch. Mail- und Onlinebewerbungen können derzeit NICHT bearbeitet werden.

Caritas München Nord


Hildegard-von-Bingen-Anger 1-3 , 80937 München

Ansprechpartner/-in: Gabriele Kuhn