Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Stellenumfang: Teilzeit (19,25 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: 01.11.2021
Stellen-ID: 20124
Eingruppierung: Anlage 02, Gruppe 06B bis 06B - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Jugend- und Elternberatung Caritaszentrum Pfaffenhofen, Ambergerweg 3, 85276 Pfaffenhofen
Jetzt bewerben

Wir sind...

eine Beratungsstelle, die Hilfen für Eltern, junge Menschen und Familien in Fragen des Zusammenlebens, der Erziehung und der Entwicklung sowie bei Trennung und Scheidung auf der Grundlage des §28 SGB VIII für den Landkreis Pfaffenhofen anbietet. Auch in den Bereichen Prävention und Vernetzung erbringt die Beratungsstelle vielfältige Leistungen. In unserem Team arbeiten sieben Fachkräfte auf dem Gebiet der Psychologie und Sozialpädagogik sowie zwei Verwaltungsfachkräfte. Die Beratungsstelle hat ihren Hauptsitz in Pfaffenhofen, eine Außenstelle in Manching. Sie leistet auch aufsuchende Beratung im Landkreis.

Sie sind verantwortlich für...

  • Allgemeine, selbstständige Organisations- und Verwaltungstätigkeiten (Telefon, Erstellen von Arbeitsunterlagen, Pflege der Datenbank, E-Mail-Verkehr und Post sowie Materialbestellung)
  • Klientenkontakt (telefonischer Erstkontakt mit Klienten, Terminierung von Beratungsgesprächen)
  • Erledigung der anfallenden Korrespondenz für den Fachdienstleiter und die Psychologinnen und Sozialpädagoginnen
  • Vorbereitung und Teilnahme an den wöchentlichen Teamsitzungen soweit die Themen für den Verwaltungsbereich relevant sind
  • Kontrolle, Kontierung und Weitergabe der eingehenden Rechnungen auf elektronischem Wege
  • Kassenbuch führen
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Haushaltsplanes, des Regierungsantrages und des Verwendungsnachweises

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Officeprodukten besitzen
  • ein gutes Zahlenverständnis mitbringen
  • an vier Tagen in der Woche zur Verfügung stehen und bereit sind sowohl vormittags als auch nachmittags zu arbeiten
  • selbstsicher auftreten
  • aktiv und freundlich auf Ihre Mitmenschen zugehen
  • zielgerichtet, selbstständig und strukturiert arbeiten
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Jetzt bewerben

Jugend- und Elternberatung Caritaszentrum Pfaffenhofen


Ambergerweg 3 , 85276 Pfaffenhofen

Ansprechpartner/-in: Markus Kotulla