Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt

Hochschulpraktikant/-in Soziale Arbeit (m/w/d)

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: Wintersemester 2023 oder Sommersemester 2023/24
Stellen-ID: 27562
Eingruppierung: Anlage 02, Gruppe OT bis OT - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Caritaszentrum Traunstein, Herzog-Wilhelm-Straße 20, 83278 Traunstein
Jetzt bewerben

Wir sind...

die erste  Anlaufstelle im Landkreis Traunstein für alle Menschen die Fragen zu den Themen Alkohol, Drogen, Medikamente, Glücksspiel, Essstörungen, Gaming und Internetnutzung haben und sich informieren wollen. Wir bieten Menschen die von Abhängigkeitserkrankungen direkt oder indirekt betroffen sind Beratungsgespräche und Gruppenangebote und begleiten Betroffene und deren Angehörige in einem zieloffenen Prozess. Bei Bedarf vermitteln wir in weiterführende Angebote. Weitere Schwerpunkte der Fachambulanz liegen in der Prävention, der Netzwerkarbeit und im Betreuten Einzelwohnen für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen. Zudem bieten wir ambulante Suchttherapie vor Ort in Traunstein und die Suchtnachsorge an. 

Sie sind verantwortlich für...

die aktive Gestaltung ihres Praktikums unter Anleitung eines/r erfahrenen Sozialpädagogen/-in. Dabei können Sie:

  • bei Angeboten im betreuten Einzelwohnen mitwirken und einzelne Klienten unter enger Begleitung mit betreuen 
  • bei Angeboten der Motivation und Vermittlung in Therapie mitwirken
  • bei Beratungsgesprächen hospitieren und diese wenn Sie sich sicher fühlen federführend führen
  • in Orientierungsgruppen mitwirken
  • in verschiedenen indikativen Klientengruppen mitwirken (z.B. Elterngruppe, Kindergruppe, verschiedene Kursangebote)
  • bei Präventionsveranstaltungen und Projekten mitwirken
  • in Behandlungsgruppen hospitieren

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • Soziale Arbeit studieren und im Rahmen Ihres Praktikums die Caritas als potenziellen Arbeitgeber kennenlernen möchten
  • im Rahmen ihres Studiums die ambulante Suchthilfe mit all ihren Angeboten, von der Prävention, der Partyarbeit, der Beratung und Behandlung bis zum betreuten Einzelwohnen kennen lernen wollen
  • offen für die Anliegen suchtkranker Menschen sind, deren Lebenswelt kennen lernen wollen und die Haltungen und Methoden moderner, professioneller und zieloffener sozialer Suchtarbeit erlernen wollen
  • Ihre theoretischen Fachkenntnisse aus dem Studium einbringen und umsetzen möchten
  • verantwortungsbewusst und überaus engagiert sind
  • idealerweise bereits praktische Erfahrungen im Rahmen eines Ehrenamtes oder eines Praktikums im sozialen Umfeld sammeln konnten
  • eine Offenheit gegenüber digitalen Arbeitsweisen mitbringen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben

Bei uns erwartet Sie...

  • eine Praktikumsvergütung in Höhe von 600,- Euro pro Monat in Praxisphase II
  • eine kompetente Betreuung und Anleitung sowie eine feste Ansprechperson für die gesamte Zeit des Praktikums
  • die Möglichkeit eines begleiteten, eigenständigen Projektes in Praxisphase III
  • eine moderne Fachambulanz mit allen Angeboten der ambulanten Suchthilfe
  • Kontakt zu unterschiedlichen sozialen Einrichtungen und Diensten in Oberbayern

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Jetzt bewerben

Fachambulanz für Suchtkranke Traunstein


Herzog-Wilhelm-Straße 20 , 83278 Traunstein

Ansprechpartner/-in: Sebastian Müller