Job-Newsletter
Kontakt
München und Oberbayern Jobportal
München und Oberbayern Jobportal
  • Rote und weiße Würfel mit Fragezeichen | © almagami/Getty Images iStockphoto
    Bewerben
    leicht gemacht

Häufige Fragen (FAQ)

Hier finden Sie unsere Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um den Caritasverband als Arbeitsgeber und unseren Bewerbungsprozess.

Fragen zur Online-Bewerbung

Wie gelange ich zum Login-Bereich für Bewerber?

Klicken Sie einfach auf den blauen Button „Bewerber-Login“ in der Kopfzeile oder dem Seitenbereich unseres Jobportals. Oder klicken Sie hier.

Online-Bewerbungen über die Caritas Jobbörse können von uns deutlich schneller bearbeitet werden, als Bewerbungen, die über den Postweg oder per E-Mail eingehen. Somit erhalten Sie eine schnellere Rückmeldung und sparen Material- und Versandkosten.

Um sich bewerben zu können, müssen Sie sich einmalig über unseren Bewerber-Login registrieren. Sobald Sie ein Benutzerkonto in der Caritas Jobbörse angelegt haben, können Sie unseren Jobnewsletter abonnieren und sich auf beliebig viele offene Stellen bewerben.  

Zur Registrierung gelangen Sie direkt hier. Alternativ können Sie ein Benutzerprofil anlegen, wenn Sie bei einer offenen Stelle auf „Jetzt bewerben“ klicken.

DOCX, PDF, CSV, Bild und Text (Dateiformate MSG, PPT und XLS sind für Lebensläufe und/oder Anschreiben nicht zulässig).

Die maximal zulässige Dateigröße beträgt 10 MB.

Ja. Bitte verwenden Sie dazu aussagekräftige Dateinamen (z.B. Lebenslauf Vorname Nachname). Im Idealfall hinterlegen Sie neben Ihrem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf nur ein einziges PDF, das alle weiteren nötigen Informationen (Zeugnisse, Zertifikate, etc.) enthält. 

Für das Ausfüllen der Online-Bewerbung benötigen Sie ca. 10 Minuten. Halten Sie dazu am besten Ihre Dokumente (max. 10MB) bereit.  

Ja, Sie können sich auf mehrere Stellenangebote der Caritas gleichzeitig bewerben. Klicken Sie dazu in der jeweiligen Stellenanzeige auf „jetzt bewerben“ oder registrieren Sie sich im Bewerber-Login und verwalten Sie dort Ihre Bewerbungen. 

Sobald Sie sich beworben haben und Ihre Bewerbung im Bewerber-Login erfasst wurde, kann die entsprechende Führungskraft, das Team der Anwendungs- und Anwenderbetreuung sowie unser Bewerber/-innen-Service diese einsehen und bearbeiten. 

Ja, Sie können unter „Optionen/Einstellungen“ innerhalb Ihres Kandidatenprofils Ihr Profil selbständig löschen oder anpassen.

Weitere Fragen rund um die Bewerbung

Wie gelingt mir eine gute Bewerbung?

Geben Sie uns in Ihrer Bewerbung einen klaren Überblick über Ihre Person sowie Ihre Qualifikation und Erfahrung. Achten Sie deshalb auf eine strukturierte und übersichtliche Bewerbung und auf die Vollständigkeit Ihrer Angaben. Geben Sie außerdem die Stellen-ID an. Diese finden Sie in der Stellenanzeige im Absatz „Informationen zur Stelle“. Weitere Unterlagen wie Arbeits- und Abschlusszeugnisse, Zertifikate und weitere Bestätigungen runden Ihre Bewerbung ab. Im Idealfall bewerben Sie sich online in der Caritas Jobbörse und hinterlegen nur ein einziges PDF in dem alle nötigen Informationen zusammengefasst sind.

Jedes Caritas Stellenangebot hat eine eigene Stellen-ID. Diese finden Sie in der Stellenanzeige im Absatz „Informationen zur Stelle“. Dadurch können Stellenanzeigen – unabhängig von gleichen Stellentiteln – auseinandergehalten werden.

In der Regel werden Jobangebote für Auszubildende, Praktikanten und Studierende bis zu einem Jahr vor dem geplanten Starttermin veröffentlicht. Alle anderen Jobs werden bei Bedarf ausgeschrieben. Eine Bewerbungsfrist gibt es in der Regel nicht. Solange die Stelle online ist, können Sie sich bewerben. 

Es gibt viele Möglichkeiten, mit unseren Mitarbeitenden persönlich zu sprechen. Entweder Sie kommen zur nächsten Job- oder Ausbildungsmesse, wo Sie zahlreiche Informationen zu Jobs bei der Caritas erhalten. Die Termine finden Sie hier. Oder Sie besuchen eine unserer vielen Einrichtungen. Die Adressen finden Sie hier. Unsere Mitarbeitenden kümmern sich aber um unseren Klienten, Bewohnern und viele weitere zu betreuenden Personen. Daher am besten nicht spontan vorbeikommen, sondern zuerst anrufen. Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie, keine Printbewerbungen dazulassen, sondern sich in unserem Job-Portal online zu bewerben. 

Ja, eine Initiativbewerbung ist möglich. Wir haben dazu in der Jobsuche für viele Tätigkeitsfelder Initiativstellen veröffentlicht. Mit dem Stichwort „Initiativstelle“ werden Sie in unserer Jobsuche leicht fündig. Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner wenden. 

Übrigens: Sollten Sie in der Jobsuche keine passende Stelle finden, können Sie unseren Job-Newsletter abonnieren und sich passende Caritas Stellenangebote per E-Mail zusenden lassen.

Sollten Sie in der Jobsuche aktuell keine passende Stelle finden, können Sie hier den Job-Newsletter abonnieren und sich passende Stellenangebote per E-Mail zusenden lassen. 

Oder Sie bewerben sich initiativ. Wir haben dazu in der Jobsuche für viele Tätigkeitsfelder Initiativstellen veröffentlicht. Bei Fragen können Sie sich an unsere Ansprechpartner wenden.

Solange die Stelle in der Caritas Jobbörse online ist, können Sie sich bewerben. Sobald eine Stelle besetzt ist, wird sie aus der Jobsuche gelöscht. 

Ja, Sie können sich auf mehrere Stellenangebote der Caritas gleichzeitig bewerben.

Sollten Sie in der Jobsuche aktuell keine passende Stelle finden, können Sie unseren Job-Newsletter abonnieren und sich passende Stellenangebote per E-Mail zusenden lassen. 

Wir halten Sie somit zu Ihrer individuellen Suchanfrage auf dem Laufenden.

Auf der Basis des kirchlichen Arbeitsrechts hat die Caritas ein eigenes Tarifwerk entwickelt – die AVR. Neben vielen Zusatzleistungen und Benefits gibt es auch ein Grundgehalt. Die genaue Eingruppierung finden Sie in der Stellenanzeige im Absatz „Informationen zur Stelle“. 

In der Regel werden die Kosten nicht übernommen. Wichtige Informationen zu Ihrer Anreise wie Wegbeschreibungen und Reisekostenerstattung erhalten Sie Ihrer direkten Ansprechperson aus der Stellenanzeige und können individuell abgestimmt werden. 

Mit der Aktion „Vermieter mit Herz gesucht“ suchen wir für unsere Mitarbeitende Vermieter, die Wohnungen speziell für sie anbieten. Zusätzlich vermietet die Caritas auch noch eigene Wohnungen an Mitarbeitende. Weitere Infos zur Caritas als Arbeitgeber erhalten Sie im Vorstellungsgespräch. 

Fragen zur Caritas als Arbeitgeberin

Muss man bei der Caritas katholisch sein?

Sie finden gut, was wir machen und identifizieren sich mit den Zielen und Werten der Caritas? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen – unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Kultur, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. 

In unserer Einrichtungssuche.

Alle Informationen zur Vergütung beim Caritasverband erhalten Sie im AVR-Caritas-Gehaltsrechner.

Wir sind regelmäßig auf Schülermessen und Infoveranstaltungen. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu Caritas Stellenangeboten. Besuchen Sie uns doch einfach! Den nächsten Termin finden Sie hier.

Ja, die Chance einer Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung oder Studium besteht. Wir haben über 350 Einrichtungen und Dienste, über 9000 Mitarbeitende, aber auch mehr als 300 offene Stellen. Es gibt also viele Möglichkeiten für eine Karriere bei der Caritas.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Wir beraten Sie gerne auch persönlich. Unsere Ansprechpartner finden Sie im Bereich Ansprechpartner/-innen und Kontakt.