Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt
×

Caritas ist Opfer eines Cyberangriffs

Prozesse sind gesichert / Betrieb läuft im analogen Modus stabil weiter 

Achtung! Wegen der IT-Störung sind wir derzeit leider nicht per E-Mail erreichbar. Bei Anliegen rufen Sie uns deshalb bitte an! 
Infos finden Sie auf unseren Webseiten, die weiter erreichbar sind. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 

Bitte wenden Sie sich auch bei Fragen zu Ihrer Bewerbung telefonisch an die zuständige Einrichtung. Wir haben aktuell keinen Zugriff auf Ihre Online- und Mailbewerbungen.

Hier erfahren Sie mehr!

Leitung Inklusive Wohngemeinschaft (m/w/d) an neu gegründetem Standort in München

Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit (20 - 39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: sofort
Stellen-ID: 28802
Eingruppierung: Anlage 33, Gruppe S08B bis S12 - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Inklusive Wohngemeinschaft „Inkludo Senftenauer", Senftenauerstraße 3, 80869 München, Senftenauerstraße 3, 80689 München
Auf Grund des Cyberangriffs auf die Caritas bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten: Bitte bewerben Sie sich per Post. Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung kontaktieren Sie die zuständige Einrichtung bitte telefonisch. Mail- und Onlinebewerbungen können derzeit NICHT bearbeitet werden.

Margit Rychly

Wir sind...

ein Wohnangebot für Menschen mit vorrangig geistigen Behinderungen mit derzeit einem Standort in München. Zur Erweiterung unseres Angebotes in München eröffnen wir, nach dem Vorbild unserer Wohnangebote in Dachau, auch eine inklusive Wohngemeinschaft für Menschen mit und ohne Behinderungen im Münchner Stadtteil Laim.

Genauer handelt es sich hierbei um eine inklusive ambulante Wohngemeinschaft mit dem Namen „Inkludo Senftenauer“. In dieser Wohngemeinschaft leben fünf Menschen mit Behinderungen und vier Menschen ohne Behinderungen. Gemeinsam gestalten sie ihren Alltag und unterstützen sich gegenseitig.

Sie sind verantwortlich für...

  • die Unterstützung und Assistenz der Menschen mit Behinderungen unter Achtung der Selbstbestimmung wie z.B. Unterstützung bei der alltäglichen Lebensführung, individuelle Freizeitplanung, Ernährung, etc.
  • die Gestaltung der Einsatzplanung
  • die Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
  • die Führung der Mitarbeiter/-innen im engen Austausch mit Ihrer Führungskraft
  • die Anleitung der Mitarbeiter/-innen
  • Vertretung der Wünsche und Bedürfnisse der Menschen mit Behinderungen gegenüber Dritten
  • eine beratende Funktion gegenüber den Menschen mit und ohne Behinderungen
  • Unterstützung beim Zusammenleben und der Kommunikation im WG-Alltag.
  • die Erstellung und Dokumentation der Fördermaßnahmen in einem digitalen Dokumentationsprogramm
  • die Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern, Arbeitsstellen, Freizeitanbietern, etc.
  • den fachlichen und regelmäßigen Austausch im Team

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • Inklusion nicht nur als Schlagwort verstehen
  • ein Studium bzw. eine Ausbildung als Heilpädagoge/-in, Sozialpädagoge/-in, Heilerziehungspfleger/-in oder eine vergleichbare Ausbildung mitbringen
  • Leitungs- und Führungskompetenz besitzen
  • Organisations- und Teamfähigkeit besitzen
  • sicher auftreten und sprachlich gewandt sind
  • sich gerne fachlich und persönlich Weiterentwickeln möchten
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen haben
  • zuverlässig, verantwortungsbereit sind und soziale Kompetenz mitbringen
  • den Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung angemessen zu nutzen wissen
  • Offenheit für digitale Arbeitsprozesse mitbringen

Bei uns erwartet Sie...

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD)
  • mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Krankenzusatzversicherung
  • Münchenzulage  
  • Jobticket
  • Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • bis zu drei Besinnungstage
  • bis zu fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • die Arbeitszeiten richten sich nach den Bedarfen der Bewohner/-innen und sind in der Regel täglich zwischen Mittag und dem frühen Abend, auch an ca. zwei Wochenenden pro Monat (bei Vollzeit).  
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Auf Grund des Cyberangriffs auf die Caritas bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten: Bitte bewerben Sie sich per Post. Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung kontaktieren Sie die zuständige Einrichtung bitte telefonisch. Mail- und Onlinebewerbungen können derzeit NICHT bearbeitet werden.

Inklusive Wohngemeinschaft „Inkludo Senftenauer", Senftenauerstraße 3, 80869 München


Senftenauerstraße 3 , 80689 München

Ansprechpartner/-in: Margit Rychly