Zur allgemeinen Jobsuche
Kontakt
×

Caritas ist Opfer eines Cyberangriffs

Prozesse sind gesichert / Betrieb läuft im analogen Modus stabil weiter 

Achtung! Wegen der IT-Störung sind wir derzeit leider nicht per E-Mail erreichbar. Bei Anliegen rufen Sie uns deshalb bitte an! 
Infos finden Sie auf unseren Webseiten, die weiter erreichbar sind. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 

Bitte wenden Sie sich auch bei Fragen zu Ihrer Bewerbung telefonisch an die zuständige Einrichtung. Wir haben aktuell keinen Zugriff auf Ihre Online- und Mailbewerbungen.

Hier erfahren Sie mehr!

Referent (m/w/d) im Bereich Kindertagesbetreuung

Stellenumfang: Teilzeit (24,5 Stunden)
Vertragsart: Befristet
Beginn: 01.09.2022
Stellen-ID: 29143
Eingruppierung: Anlage 02, Gruppe 04A bis 03 - zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Pater-Rupert-Mayer Haus, Hirtenstraße 4, 80335 München
Auf Grund des Cyberangriffs auf die Caritas bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten: Bitte bewerben Sie sich per Post. Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung kontaktieren Sie die zuständige Einrichtung bitte telefonisch. Mail- und Onlinebewerbungen können derzeit NICHT bearbeitet werden.

Wir sind...

 

als Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V einer der größten bundesdeutschen Verbände der freien Wohlfahrtspflege. Die Abteilung Spitzenverband und Fachqualität ist sowohl Ansprechpartner für den trägereigenen Bereich als auch für die uns angeschlossenen Träger und Einrichtungen aus den Bereichen Eingliederungshilfe, Jugendhilfe, Soziale Arbeit und Pflege. Für unsere Abteilung suchen wir als Elternzeitvertretung eine engagierte, strukturierte und freundliche Unterstützung im Bereich Kindertagesbetreuung.

 

Sie sind verantwortlich für...

 

  • Vorbereitung von Fachthemen
  • Erstellung von Handreichungen
  • Vorbereitung von Fachveranstaltungen
  • Begleitung von Hospitationsfahrten
  • Organisation und Verwaltung

 

Die Aufgaben des Referenten (m/w/d) liegen in der Verschriftlichung pädagogisch relevanter Inhalte sowie in der Organisation von Veranstaltungen. Die Arbeit erfolgt in enger Kooperation mit den Fachberatungen, den Pädagogischen Qualitätsbegleitungen und der Fachreferentin.

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

 

ein sozialpädagogisches, pädagogisches Studium oder eine gleichwertige Ausbildung haben. Daneben verfügen Sie über Kenntnisse der fachlichen Praxis (BEP) und der gesetzlichen Grundlagen (BayKiBiG) der Kindertagesbetreuung. Sie haben die Fähigkeit zur fachlichen und systemischen Beratung der Trägerverantwortlichen, Leitungen und Teams.

 

 

Bei uns erwartet Sie...

 

  • eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

 

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Auf Grund des Cyberangriffs auf die Caritas bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten: Bitte bewerben Sie sich per Post. Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung kontaktieren Sie die zuständige Einrichtung bitte telefonisch. Mail- und Onlinebewerbungen können derzeit NICHT bearbeitet werden.

Caritas München


Hirtenstraße 4 , 80335 München

Ansprechpartner/-in: Hilke Dr. Gerber